Religion Doku

Religion Doku смотреть последние обновления за сегодня на .

Glaube von A-Z - Eine Reise durch Religionen und Spiritualität ( 3Sat )

305345
1702
00:44:26
04.08.2015

Wir alle glauben an etwas. Unser Glaube kann uns vereinen aber auch trennen. Er kann uns retten oder uns zu Außenseitern machen. Er kann Frieden und Nächstenliebe stiften, aber auch als Vorwand für Kriege dienen. Glaube bewegt Milliarden von Menschen und jeden einzelnen ganz persönlich. Glaube - er wird als Vorwand genutzt, um Kriege zu führen und Schlachten zu schlagen. Er ist das Lebensthema von Milliarden, er bewegt, gibt Halt, lässt Menschen hassen und lieben, er spaltet und vereint. Vielleicht ist Glaube das Thema, das auf die ein oder andere Weise die meisten Menschen auf der Welt beschäftigt, mal mehr, mal weniger, ob Christ oder Muslim, Jude oder Hindu, Buddhist oder auch Atheist. In Glaube von A-Z drehen sich quer durch das Alphabet 26 Geschichten und Infoteile rund um das Thema Glaube. Alle Weltreligionen bekommen ihren Platz, aber der Film versucht auch, das ureigene, sehr private Gefühl des Glaubens in seinen verschiedensten Formen einzufangen - etwa beim Buchstaben "B wie Beten", bei dem Menschen aller Glaubensrichtungen berichten, um was es in ihren stillen Gebeten wirklich geht. Und wofür betet der deutsche Durchschnittsbürger eigentlich? Der Eine erbittet Weltfrieden, Gesundheit oder das große Geld, der Andere betet für einen freien Parkplatz in der Großstadt. Und an wen wenden sich die Menschen eigentlich? An Gott? An das Universum? Die Dokumentation enthält die schönen, aber auch die aufwühlenden Themen, die mit Glauben verbunden und derzeit in aller Munde sind. Wir sind zu Gast in verschiedenen Gotteshäusern, vom Tempel über die Kirche, von der Synagoge bis zur Moschee. Was bewegt junge Menschen, in den heiligen Krieg zu ziehen, warum wollen deutsche Teenager im Irak oder in Syrien einen grausamen Kampf führen und ihr Leben aufs Spiel setzen? Mit welchen Vorstellungen machen sie sich wirklich auf, was treibt sie aus unserer Gesellschaft: ein junger Mann legt schockierendes Zeugnis ab. Wie er die Welt, den Krieg, den Tod sieht - und woran er glaubt. Doch auch die Frage "Quo vadis, Christentum?" muss gestellt werden - und zwar aus der Sicht der Gläubigen. In der Kirche jagt ein Skandal den nächsten, die Schäfchen laufen in Scharen davon, von der Jugend ganz zu schweigen. Doch es gibt immer mehr Menschen, die die Kirche von innen reformieren wollen. Die filmische Reise führt natürlich auch an heilige Orte: Israel zum Beispiel. Im "Jerusalem Boxing Club" reichen sich junge Israelis und Palästinenser die Hand, nachdem sie sich in dem ehemaligen Luftschutzkeller kurz zuvor beim gemeinsamen Boxsport geschlagen haben. Im französischen Lourdes steht dann das Hoffen auf Genesung im Mittelpunkt: "W wie Wunderheilung". Über 150 Jahre nach der angeblichen Marienerscheinung ist der Wallfahrtsort sowohl bei Kranken als auch bei Gesunden populär wie nie zuvor - zur "Saisoneröffnung" im Februar erzählen Gläubige aus aller Welt, welches ganz persönliche Wunder sie sich von ihrem Besuch in Lourdes erhoffen. "Glaube A-Z" bietet neue Einblicke in verborgene Welten oder sehr eigenwillige Überzeugungen. "O" wie Odin beschäftigt sich mit den neuen Heiden, die alte germanische Götter verehren und europaweit immer mehr Zulauf bekommen. Außerdem wird die Schöpfungsgeschichte aus Sicht der Kreationisten erzählt. Und natürlich nähern wir uns dem, was für viele einfach über allem steht. Und das mathematisch. Ein Berliner Wissenschaftler demonstriert den Gottesbeweis mithilfe von mathematischen Formeln. Dass es Gott gibt, wird er schlicht und ergreifend vorrechnen - und alles was er dafür braucht, ist ein handelsüblicher Laptop. Schon im Jahr 1941 hat der Versuch in der Fachwelt Wellen geschlagen: "D wie Deus ex Machina". Die episodische Dokumentation "Glaube A-Z" wird von Thorsten Eppert, Niels Folta und Melanie Thun erzählt. Sie wagen das Risiko, sich filmisch auf das weite Feld des Glaubens zu begeben, was auch ein Minenfeld sein kann. Sie lassen Menschen mit ganz unterschiedlichem Glauben zu Wort kommen, jenseits der aktuellen Nachrichtenlage. In Einspielfilmen und Animationen gehen sie der Frage nach, was in den unterschiedlichen Religionen nach dem Tode passiert, was als Laster gilt, und ab wann religiöser Glaube überhaupt die Menschen rund um die Welt ergriffen hat. Ihr Film ist eine muntere, informative und vor allem bewegende Fahrt durch ein ganz subjektives Alphabet des Glaubens.

Das Bibelrätsel , Teile 1, 2, 3 , 4 ( Dokumentation ) Deutsch, Bibel, Erzählung, Maximilian Schell

19829
111
7
02:51:59
04.01.2020

Das Bibelrätsel, alle Folgen 1 Mythos Moses 2 Jenseits von Eden 3 Der Zorn Gottes 4 Der Mann aus Nazareth Würde mich über einen Daumen hoch freuen und wenn euch mein Kanal gefällt, dann "Abonniert" mich doch einfach ,vielleicht habt ihr ja weiterhin Lust interessante Videos nicht zu verpassen. Gute Unterhaltung und Gottes reichen Segen : Michael Aramäisch

DOKU HD: Terra X - Bibelrätsel - Die Macht der zehn Gebote

13554
91
3
00:43:37
10.05.2016

Abonnieren für mehr HD Dokus.

Jesus und der Islam | Komplette Doku | ARTE

17903
190
94
05:52:45
28.10.2020

Jesus, Gründerfigur des Christentums, ist auch im Koran eine herausragende Gestalt. Filmemacher und Wissenschaftler aus der ganzen Welt analysieren die Entstehung des Islam. Ausgehend vom Koran und verschiedenen Quellen aus der muslimischen Literatur zeigen sie, wie sich der Islam vom Judentum und vom Christentum abgrenzte.

Die Kreuzigung im Koran | Jesus und der Islam (1/7) | Doku | ARTE

897044
8355
7097
00:52:38
25.10.2020

Jesus, Gründerfigur des Christentums, ist im Koran eine herausragende Gestalt. Die Filmemacher und 26 Wissenschaftler aus der ganzen Welt analysieren die Entstehung des Islam. Ausgehend vom Koran und verschiedenen Quellen aus der muslimischen Literatur zeigen sie, wie sich diese monotheistische Religion vom Judentum und vom Christentum abgrenzte. Teil 1: Die Kreuzigung im Koran Es mag überraschen: Jesus, Hauptprotagonist des Christentums, ist im Koran eine herausragende Gestalt. Warum? Und wie? Nach ihren Reihen „Corpus Christi“, „Apokalypse“ und „Die Geburt des Christentums“ gehen Gérard Mordillat und Jérôme Prieur nun diesen Fragen nach und analysieren mit 26 Wissenschaftlern aus der ganzen Welt die Entstehung des Islam. Ausgehend vom Koran und verschiedenen Quellen aus der muslimischen Literatur zeigen sie, wie sich diese monotheistische Religion vom Judentum und vom Christentum des 7. Jahrhunderts abgrenzte. Den Ausgangspunkt bildet das eingehende Studium der beiden Verse in der Koransure 4, denen zufolge es allen Zeugen der Kreuzigung nur so schien, als sei Jesus gekreuzigt worden. Nach und nach weitet sich die Betrachtung auf sämtliche theologische, literarische und historische Fragen aus, die der Text aufwirft.Jesus ist nicht nur Gründerfigur des Christentums, sondern spielt auch im Koran eine wichtige Rolle. Die Autoren der Dokumentarfilm-Reihen „Corpus Christi“, „Apokalypse“ und „Die Geburt des Christentums“ sprachen darüber mit 26 Wissenschaftlern aus aller Welt: Sie befragten Historiker, die sich mit den Anfängen des Islam, dem orientalischen Christentum und dem rabbinischen Judentum befassen, ebenso wie mit Philologen, Epigraphisten und Spezialisten für die Geschichte des Korans. Den Ausgangspunkt bildet das eingehende Studium der beiden Verse in der Koransure 4, denen zufolge es allen Zeugen der Kreuzigung nur so schien, als sei Jesus gekreuzigt worden. Nach und nach weitet sich die Betrachtung auf sämtliche theologische, literarische und historische Fragen aus, die der Text aufwirft. Die Reihe arbeitet die Gemeinsamkeiten der drei großen monotheistischen Religionen heraus und zeigt die Kontinuität ihrer Entwicklung vom Judentum, also von Moses, über das Juden-Christentum zu Jesus auf. Sie befasst sich mit der Entstehung des Islam in einer sogenannten heidnischen Region („Heiden“ wissen nichts von Gott), die seinerzeit stark von biblischen Einflüssen und den christlichen Gemeinden Syriens geprägt war. Erste Folge: Jesus nimmt im Koran eine ganz besondere Stellung ein. Die Verse 157 und 158 der Koransure 4 handeln von der Kreuzigung Jesus’, die hier jedoch ganz anders dargestellt wird als in der christlichen Tradition. Dem Text zufolge schien es allen Zeugen der Kreuzigung nur so, als sei Jesus getötet worden. Erlagen die Augenzeugen der Szene einer Illusion? Wurde jemand anders an Jesus Stelle gekreuzigt? Ist Jesus wirklich am Kreuz gestorben? Dokureihe, Regie: Gérard Mordillat und Jérôme Prieur (F 2012, 53 Min) ►Video auf Youtube verfügbar bis zum 20/10/2020 ►Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  🤍 Folgt uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: 🤍 Twitter: 🤍 Instagram: 🤍

SPACETIME: Religion & Astronomie - Wie viel Göttlichkeit steckt im Universum? | WELT Doku

71917
683
185
00:50:12
23.11.2022

Das Universum - Gottes Schöpfung oder aus dem Nichts entstanden? Auf der Suche nach den letzten Antworten zur Entstehung unseres Universums blicken die Forscher immer tiefer und genauer ins All. Sollte die Wissenschaft aber die Welt irgendwann komplett mit Naturgesetzen erklären können, was bleibt dann vom Glauben? Ist alles einfach aus dem Nichts entstanden? Diese Folge Spacetime beschäftigt sich mit dem Zusammenhang und dem Gegensatz von Religion und Wissenschaft, der Geschichte der Astrophysik und dem gemeinsamen Ursprung von Astrologie und Astronomie. #spacetime #religion #astronomie 👩‍🚀 SPACETIME Doku Serie Staffel 5 🤍 👩‍🚀 SPACETIME Doku-Serie Staffel 1-4 🤍 🔵 WELT DOKU YouTube Channel 🤍 🔵 Der WELT Nachrichten-Livestream 🤍 🔵 WELT Podcasts YouTube Channel 🤍 🔵 WELT Nachrichtensender YouTube Channel 🤍 🔵 WELT Netzreporter YouTube Channel 🤍 🔵 Die Top-Nachrichten auf WELT.de 🤍 🔵 Die Mediathek auf WELT.de 🤍 🔵 WELT Nachrichtensender auf Instagram 🤍 🔵 WELT auf Instagram 🤍

Bibeltreue Supermacht - Evangelikale in den USA

22049
232
192
00:43:16
06.09.2020

Sie verurteilen den modernen Lebensstil, verherrlichen die Nation, Waffen und die christliche Tradition: die Evangelikalen – die größte Religionsgruppe in den USA. Schöpfung gegen Evolution – viele Evangelikale lehnen wissenschaftliche Fakten ab. Besonders die konservativen Kreationisten sind sicher: Gott hat die Welt und das gesamte Leben, vom Dinosaurier bis zum Menschen, in sechs Tagen vor rund 6000 Jahren erschaffen. Zwei Attraktionen in Kentucky vermitteln das kreationistische Weltbild und locken täglich Tausende Touristen an. Zum einen das Creation Museum – das "Museum der Schöpfung" – und zum anderen ein christlicher Themenpark, der stolz einen nahezu maßstabsgetreuen Nachbau der Arche Noah präsentiert. Insgesamt spielen Kirchen in den USA eine große gesellschaftliche Rolle. Vor allem in ländlichen Regionen prägen sie das soziale Leben. Sie betreiben Schulen, Universitäten und veranstalten Musikfestivals, bei denen Religion als Party verpackt wird. Zu Themen wie Abtreibung, Sex vor der Ehe und Homosexualität verbreiten sie ihre ablehnende konservative Haltung. Vermeintlichen Abweichlern drohen sie mit dem Höllenfeuer. Und mit der Bildung von paramilitärischen Milizen wollen sie sich mit Waffengewalt gegen Nichtgläubige, Kommunisten und Muslime wehren. Quelle: ZDF Mediathek

Globuli & Co. - eine Lifestyle-Religion? | doku | engel fragt

9214
106
103
00:29:00
28.04.2021

Alternative Heilverfahren wie die der Homöopathie werden immer beliebter – und sind umstritten wie nie. Nichts als Placebo, sagen die Kritiker und verweisen auf die Studienlage. Die Befürworter auf der anderen Seite glauben an die „sanfte Medizin“ oder eine nicht materielle, spirituelle Heilkraft… Für „Engel fragt" macht sich Philipp Engel auf den Weg um herauszufinden, warum sich auch ansonsten sehr rationale Menschen plötzlich für die Einnahme von Zuckerkügelchen entscheiden. Er möchte wissen: Welche Rolle spielt der Glaube dort, wo das Wissen endet? Und brauchen wir vielleicht sogar beides, um gesund und mit uns und unserem Körper „im Reinen“ zu sein? 🎬Alle Dokus und Reportagen von Engel fragt findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen von uns findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🎬Noch mehr spannende Dokus und Reportagen der ARD findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🎬Unsere Dokus und Reportagen auf Youtube zum Kommentieren findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🔔Hier unseren Kanal abonnieren um keine Infos aus Hessen zu verpassen: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen: hessenschau auf Instagram: 🤍 hrfernsehen auf Instagram: 🤍 hessenschau auf Facebook: 🤍 hrfernsehen auf Facebook: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🚑Mehr zu Rettern in Hessen findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🚒Mehr zur Feuerwehr in Hessen findet ihr hier: 🤍 ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 🎬Unsere Dokus und Reportagen auf Youtube zum Kommentieren findet ihr hier: 🤍 #globuli #homöopathie #doku

ZDF Doku - Der religiöse Fundamentalismus, Islamisten, Evangelikale, Religionskrieg (Dschihad Terror

765
8
1
00:45:23
27.03.2022

|| Täglich neue Reportagen, Dokumentationen und Clips. Deswegen Abonieren, Liken, Glocke drücken! (-: || - Ergänzendes Angebot : Religulous Bewaffnet mit Kamera und Mikrophon sucht Bill Maher, durch kritische Fragen und erleuchtende Antworten, nach Gott und der Welt. Und hat dabei merkwürdige Erscheinungen: eine Jesus-Show in einem amerikanischen Freizeitpark, ein zu Vermögen gekommener Puerto Ricaner, der sich als Reinkarnation Christi verkauft. Oder einen erstaunlich kritischen Geistlichen im Vatikan, von dessen persönlicher Bibel-Auslegung der Papst offensichtlich noch nichts gehört hat. Mahers Fazit: Das Ende der Welt scheint nah, zumindest wenn sich die Menschheit weiterhin mit einer obskuren himmlischen Macht statt mit der irdischen Realität beschäftigt. Bonusmaterial: Interview mit Larry Charles; Trailer; JETZT DVD BESTELLEN - 🤍 JETZT MIT AMAZONE PRIME STREAMEN - 🤍 RICHARD DAWKINS DER GOTTESWAHN »Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.« Richard Dawkins, einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart, zeigt, warum der Glaube an Gott einer vernünftigen Betrachtung nicht standhalten kann. Ein wichtiges Buch, das zu einem brennend aktuellen Thema eindeutig und überzeugend Position bezieht – brillant und bei aller Schärfe humorvoll. JETZT BESTELLEN - 🤍 RICHARD DAWKINS Geschichten vom Ursprung des Lebens: Eine Zeitreise auf Darwins Spuren Geschichten vom Ursprung des Lebens ist eine erzählte Reise durch vier Milliarden Jahre Evolution: vom Homo sapiens bis zum geheimnisvollen Beginn des Lebens. Anhand des erlebten Schicksals vieler Arten entfaltet sich das gesamte Wunder der Entstehung unserer Welt. Ein einzigartiges neues Buch von Erfolgsautor Richard Dawkins, einem der größten Wissenschaftler und Intellektuellen unserer Zeit. JETZT GEBUNDENES BUCH BESTELLEN - 🤍 JETZT TASCHENBUCH BESTELLEN - 🤍 Wo bitte geht’s zu Gott, fragte das kleine Ferkel: Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen Das kleine Ferkel und der kleine Igel hatten immer geglaubt, es könnte ihnen gar nicht besser gehen. Doch dann klebt jemand über Nacht ein Plakat an ihr Häuschen, auf dem geschrieben steht: „Wer Gott nicht kennt, dem fehlt etwas!“ Also machen sie sich auf den Weg, um Gott zu suchen. Wo bitte geht s zu Gott?, fragte das kleine Ferkel klärt Kinder auf humorvolle Weise über die drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam auf. Die Frage, ob einem religionsfreien Kind "etwas fehlt", wird dabei aus der Perspektive des weltlichen Humanismus beantwortet: „Und die Moral von der Geschicht: Wer Gott nicht kennt, der braucht ihn nicht.!“ JETZT GEBUNDENES BUCH BESTELLEN - 🤍

Geknechtet unterm Kreuz: Leben in einer katholischen Sekte | DokThema | Doku | BR

403689
3093
1312
00:44:26
04.12.2021

Mehr Dokumentationen aus der Reihe dokthema gibt es in der Mediathek: 🤍 Radikal das Christentum leben, das ist der Anspruch der Integrierten Gemeinde: im Beruf, im Privatleben, in Wirtschaftsfragen. Dieses Modell fasziniert in den 1970er-Jahren viele junge Menschen. Scharenweise schließen sie sich der Gemeinschaft in München und am Walchensee an. Doch was als Aufbruch beginnt, endet in einem totalitären System. Für die Dokumentation haben die Autoren Eckhart Querner und Christian Wölfel mit mehr als einem Dutzend ehemaliger Mitglieder gesprochen und viele interne Dokumente ausgewertet. Einige Betroffene berichten erstmals öffentlich über ihr Schicksal, wie ihr Glaube missbraucht wurde, um Macht über sie auszuüben. Auch wenn die Gemeinschaft im Erzbistum München-Freising nach einer kirchenrechtlichen Untersuchung mittlerweile aufgelöst ist, fordern die ehemaligen Mitglieder von der Kirche eine echte Aufarbeitung: Sie wollen wissen, warum die Verantwortlichen lange nichts unternommen haben, obwohl die Missstände schon vor Jahrzehnten in offiziellen Akten der Kirche dokumentiert wurden. Und sie fragen sich: Wo sind die Millionen geblieben, die sie für die Integrierte Gemeinde aufgebracht und erwirtschaftet haben? TV-Ausstrahlung am 1.12.2021 Autoren: Eckhart Querner, Christian Wölfel Mehr Infos auf der Sendungsseite: 🤍 und bei BR24: 🤍 Mehr DokThema in der BR Mediathek: 🤍 #KatholischeKirche #IntegrierteGemeinde #Religion

Auf der Suche nach dem Glück Die fünf Weltreligionen Doku (2017)

45454
217
144
00:34:40
09.03.2018

Die Religion als Weg zum Glück kann das funktionieren? Bringen die Religionen nicht eher Streit, Gewalt und Krieg? Die Menschen suchen Glück und ein erfülltes Leben. Aber hilft ihnen dabei. Das Gebot: „Du sollst nicht töten!“kennt jeder. Trotz der klaren Aussage, der Mensch solle keinem anderen Wesen das Leben nehmen, wird dieses Gebot in den verschiedenen Kulturkreisen sehr. Hier DVD bestellen: Das Judentum, das Christentum und der Islam haben viele gemeinsame Wurzeln. Die didaktische DVD Glaubenslehren im Vergleich zeigt diese.

Evangelical Christians in the USA | DW Documentary

549693
9728
6876
00:42:10
09.02.2022

Evangelical Christians often have a huge impact on American politics. Many of these people are socially conservative, consider themselves patriots, and believe that Americans have a constitutional right to own guns. This documentary explores the core beliefs of America's fundamentalist Christians including the concept of creation, as opposed to evolution. Our report features interviews with conservative evangelicals who, for example, believe that God created the world in six days about 6,000 years ago. Our reporters traveled to the state of Kentucky to visit a Creation Museum and a Christian theme park that features a life-size model of Noah's Ark. Christian churches in the US play a major social role, especially in rural areas. They operate schools and universities, and organize music festivals that celebrate their faith. Most fundamentalist Christians are opposed to abortion, pre-marital sex, and homosexuality. They believe that those who engage in these activities will be condemned to Hell. And some have formed paramilitary groups to defend themselves against those whom they perceive as enemies including non-believers, Communists, and Muslims. [This documentary has been reuploaded due to a licensing issue. The documentary was originally released in 2019 and uploaded to our channel in January 2021.] #documentary #dwdocumentary #USA DW Documentary gives you knowledge beyond the headlines. Watch top documentaries from German broadcasters and international production companies. Meet intriguing people, travel to distant lands, get a look behind the complexities of daily life and build a deeper understanding of current affairs and global events. Subscribe and explore the world around you with DW Documentary. Subscribe to: ⮞ DW Documentary (English): 🤍 ⮞ DW Documental (Spanish): 🤍 ⮞ DW Documentary وثائقية دي دبليو (Arabic): 🤍 ⮞ DW Doku (German): 🤍 ⮞ DW Documentary हिन्दी (Hindi): 🤍 For more visit: 🤍 Follow DW Documentary on Instagram: 🤍 Follow DW Documental on Facebook: 🤍 We kindly ask viewers to read and stick to the DW netiquette policy on our channel: 🤍

Faktencheck zum Christentum | ZDF Dokumentation

25816
180
49
00:43:26
05.02.2021

10 Fakten zum Christentum | ZDF Dokumentation 2018 Die Moderatorin Petra Gerster zeigt wichtige Punkte des Christentums auf.

Altertum (Abraham - Stammvater der Religionen)

146510
440
135
00:42:05
03.08.2014

Gegen-Sozialismus.jimdo.com 🤍

Der Apokalypse-Code: Schlüssel zum letzten Buch der Bibel | Dokumentation (2015)

18704
176
68
00:43:25
15.12.2021

Der Apokalypse Code (ZDF Dokumentation) Die Offenbarung des Johannes

EXTREME Religion Mohammed (1/3) Der Prophet Erste Offenbarungen [HD Doku DEUTSCH] 2016

5474
30
2
01:43:34
08.12.2017

Facebook: Ein Mann, der weder lesen noch schreiben kann, erklärt sich im 7. Jahrhundert . Facebook: Ein Mann, der weder lesen noch schreiben kann, erklärt . Facebook: Ein Mann, der weder lesen noch schreiben kann, erklärt sich im 7. Jahrhundert . Facebook: Ein Mann, der weder lesen noch schreiben kann, erklärt . Geld verdienen (400€ pro Stunde): Als der Engel kam, geriet der Prophet in Panik. Mohammed war allein, er hatte sich tagelang in. Seit langer Zeit werden in den Medien ständig islamistische Terroristen, Berichte aus Kriegsgebieten und die extreme Ausrichtung Wahhabismus (Erklärung .

Iglesias evangélicas en Estados Unidos | DW Documental

1817448
26786
8048
00:42:12
04.02.2022

Los evangélicos ejercen gran influencia en la política de Estados Unidos. Los más integristas, condenan el estilo de vida liberal, enaltecen la nación, las armas y la tradición cristiana. Son el grupo religioso más fuerte del país. Un vistazo a un mundo paralelo. A pesar de ser un Estado oficialmente laico, la religión es omnipresente en Estados Unidos. La influencia de las iglesias evangélicas, por ejemplo, es enorme. En algunos casos, cuestionan evidencias científicas. Los creacionistas conservadores están seguros de que Dios creó el mundo y toda la vida, desde los dinosaurios hasta los seres humanos, en seis días hace unos 6.000 años. Dos atracciones en Kentucky transmiten la visión creacionista del mundo y atraen a miles de turistas todos los días. Por un lado, el Museo de la Creación y por otro, un parque temático cristiano que presenta un arca de Noé tal como lo describe el Antiguo Testamento. En general, las iglesias en Estados Unidos desempeñan un papel social importante. Sobre todo en zonas rurales moldean la vida social. Gestionan escuelas, universidades y organizan festivales de música en los que la religión se presenta como una fiesta. En cuanto a temas como el aborto, el sexo prematrimonial y la homosexualidad difunden una actitud conservadora y hostil. Amenazan a los supuestos disidentes con el fuego del infierno. Y con milicias quieren defenderse de quienes aseguran sentirse amenazados: agnósticos, comunistas y musulmanes. #dwdocumental #documental [Este documental se ha vuelto a subir debido a un problema de licencias. El documental se estrenó originalmente en 2019 y se subió a nuestro canal en enero de 2021.] ـــــ DW Documental le brinda información más allá de los titulares. Maravíllese con los mejores documentales de canales alemanes y empresas productoras internacionales. Conozca personas enigmáticas, viaje a territorios lejanos y entienda las complejidades de la vida moderna, siempre cerca de eventos globales y asuntos de actualidad. Suscríbase a DW Documental y descubra el mundo que le rodea. Suscríbase a DW Documental: 🤍 Nuestros otros canales de YouTube: ⮞ DW Documentary: 🤍 ⮞ DW Documentary وثائقية دي دبليو : 🤍 ⮞ DW Doku: 🤍 ⮞ DW Documentary हिन्दी : 🤍 Para más información visite también: 🤍 🤍 🤍 Instagram (en inglés): 🤍 Facebook (en inglés): 🤍 DW Netiqueta: 🤍

Ultraorthodox lieben in Israel | WDR Doku

1141397
7011
2100
00:21:08
02.06.2022

Ultraorthodoxe Juden leben nach strengen Regeln - die gelten auch im Liebesleben. Berührungen in der Öffentlichkeit sind tabu. Und auch in der Ehe gilt strikte Abstinenz - während und kurz nach der Periode. Ein seltener Einblick in ein sittsames Leben. Der WDR hat zusammen mit den Korrespondent:innen Ina Ruck (Russland), Xenia Böttcher (Mexiko), Daniel Satra (China), Susanne Glass und Sophie von der Tann (Israel) sowie Gudrun Engel (Niederlande) die fünfteilige Reihe „Liebe, Sex, Tabu – weltweit“ entwickelt. Die Filme sind vom 25. Januar an in der ARD Mediathek zu sehen. Die vier anderen Filme findet ihr hier: 💚 Mexico: Im Liebeshotel - 🤍 💚 Niederlande: Das erste Homo-Ehepaar - 🤍 💚 China: Bei der Sexberaterin - 🤍 💚 Russland: Tabu Aufklärung - 🤍 👍 Wenn dir dieses Video gefallen hat, lass uns einen Like da! 🎥 Ein Film für Die Story von Susanne Glass und Sophie von der Tann. Dieser Film wurde im Jahr 2022 produziert. Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. 📺 Mehr Dokus in der ARD Mediathek: 🤍 #Liebe #Israel #WDRDoku #Sex #Ultraorthodox #Tabu

WER WAR JESUS VON NAZARETH? | Dokumentation | SPIEGEL TV

47708
313
179
01:10:44
04.07.2021

Doku | JESUS CHRISTUS

Die Religion Abrahams | Jesus und der Islam (6/7) | Doku | ARTE

288162
1142
1313
00:52:41
30.10.2020

Folge 6/7: Wollte Mohammed eine neue Religion gründen? Warum gilt der Islam als Religion Abrahams? Warum situiert sich Mohammed in der langen Reihe der Propheten gleich nach Jesus? Stehen die Namen von Mohammed und Jesus deshalb beide auf dem Felsendom in Jerusalem? Warum wurde der Islam als häretische Strömung des Christentums betrachtet? Es mag überraschen: Jesus, Hauptprotagonist des Christentums, ist im Koran eine herausragende Gestalt. Warum? Und wie? Nach ihren Reihen „Corpus Christi“, „Apokalypse“ und „Die Geburt des Christentums“ gehen Gérard Mordillat und Jérôme Prieur nun diesen Fragen nach und analysieren mit 26 Wissenschaftlern aus der ganzen Welt die Entstehung des Islam. Ausgehend vom Koran und verschiedenen Quellen aus der muslimischen Literatur zeigen sie, wie sich diese monotheistische Religion vom Judentum und vom Christentum des 7. Jahrhunderts abgrenzte. Den Ausgangspunkt bildet das eingehende Studium der beiden Verse in der Koransure 4, denen zufolge es allen Zeugen der Kreuzigung nur so schien, als sei Jesus gekreuzigt worden. Nach und nach weitet sich die Betrachtung auf sämtliche theologische, literarische und historische Fragen aus, die der Text aufwirft. Wollte Mohammed eine neue Religion gründen? Warum gilt der Islam als Religion Abrahams? Warum situiert sich Mohammed in der langen Reihe der Propheten gleich nach Jesus? Stehen die Namen von Mohammed und Jesus deshalb beide auf dem Felsendom in Jerusalem? Warum wurde der Islam als häretische Strömung des Christentums betrachtet? Dokureihe, Regie: Gérard Mordillat und Jérôme Prieur (F 2014, 53 Min) ►Video auf Youtube verfügbar bis zum 20/10/2022 ►Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  🤍 Folgt uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: 🤍 Twitter: 🤍 Instagram: 🤍

Zoroastrier Doku - eine vergessene Religion mit großem Einfluss - 10 interessante Fakten

1270
59
17
00:19:43
18.09.2022

Lasst dem Video gern ein Like oder ein Kommentar da, wenn Euch das Video gefallen hat und abonniert diesen Kanal für mehr Content. Vielen Dank fürs Zuschauen. Wir reden über die Geschichte des Zoroastrismus/der Zoroastrier und den Propheten Zarathustra sowie Ahura Mazda und Angra Mainyu.

3Sat Doku Gott und das Weltall

64864
228
183
00:44:23
12.06.2014

Die Forschung der Vatikanischen Sternwarte. Jesuiten auf Gottsuche. Ich Persönlich favorisiere die Plasma Theorie! Welches der Welt der Jesuiten natürlich nicht passt! Als vergleich und um die Theorien nebeneinander zu betrachten habe ich dieses Video hochgeladen um die Absurdität zu erkennen! Hier das Plasma Versum: 🤍 Eigentlich geht es bei der Frage um die Suche nach Gott, die Suche nach sich selbst! Naja ich habe nun alle relevanten Videos auf meiner Dj-Seite in meinem Bog jedem zur Verfügung gestellt! 🤍

Gab es Jesus wirklich? | Terra X

2470414
40372
17869
00:16:02
25.03.2021

Keiner weiß, wie Jesus Christus aussah, wie er lebte und wer er wirklich war. Erst Jahre später wurde die Geschichte des jüdischen Wanderlehrers und Gelehrten aufgeschrieben. Und dennoch ist er im kulturellen Gedächtnis geblieben und wurde zur Hauptfigur einer Weltreligion. Aber hat es ihn wirklich gegeben? Jesus selbst hat keine Schrift verfasst. Die Berichte über ihn stammen immer aus zweiter oder dritter Hand. Aber es gibt sie, die historischen Dokumente, die über ihn berichten. Sie basieren auf mündlichen Überlieferungen, wie sie damals üblich waren. Der römisch- jüdische Geschichtsschreiber Flavius Josephus berichtet über Jesus, genauso auch der römische Politiker Tacitus und weitere jüdische Quellen aus dem 3. Jahrhundert. Und natürlich schildern neben den antiken Quellen auch die Evangelien im neuen Testament der Bibel das Leben von Jesu. Aber lässt sich die Geschichte aus dem Lukasevangelium in der Bibel historisch belegen? Hat Jesus wirklich gelebt? Dieses Video ist eine Produktion des ZDF. Autorin: Charlotte Magin Schnitt: Toni Kubiczeck Abonnieren? Einfach hier klicken – 🤍 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – 🤍 Terra X bei Facebook – 🤍 Terra X bei Instagram – 🤍

Rea und Babin | Zwischen Religion und Liebe | Doku | SRF Dok

52524
264
00:22:15
20.10.2016

Rea und Babin wollen heiraten. Sie seien das glücklichste Paar auf der Welt, sagen sie. Doch nicht alle wollen ihnen das Glück zugestehen. Manch einer prophezeit dem Paar gar eine schlechte Zukunft. «Reporter» über die Geschichte einer Hochzeit mit Hindernissen. JEDE WOCHE NEUE DOK-FILME UND REPORTAGEN 🔔 Jetzt SRF Dok auf YouTube abonnieren und die Glocke aktivieren: 🤍 👇 Mehr zum Thema Dokus & Reportage gibt es hier: 👥 SRF Dok auf Facebook: 🤍 🎧 Mehr Geschichten zum Hören: 🤍 👀 Mehr Dokus auf Play SRF: 🤍 Kanalinfo: Die Teams von SRF Dok berichten faktentreu, verzichten auf «scripted reality» und sind der journalistischen Redlichkeit verpflichtet. Das Credo der Redaktion: Wir zeigen das Leben in all seinen Schattierungen. Social Media Netiquette von SRF: ► 🤍 #SRFDok #Reportage #religion #liebe #kirche #hochzeit #SRF

Eine Sekte oder das einzig wahre Christentum? Die Macht der Mormonen | Focus TV Reportage

479144
3407
1697
00:19:18
21.02.2020

Die Mormonen gelten als streng religiös, enthaltsam und fleißig. Und sind in der amerikanischen Hochfinanz überproportional vertreten. Doch warum haben viele US-Bürger Vorbehalte gegen die Mormonen? Ist es die auf Engels-Prophezeiungen basierende, knapp 200 Jahre alte Entstehungsgeschichte, die vielen geradezu unglaublich vorkommt? Oder haftet den Mormonen noch immer der Vorwurf der Vielweiberei an? Davon hat sich die Glaubensgemeinschaft zwar längst verabschiedet , trotzdem schottet sie sich in ihren Tempeln noch immer ab und wirkt nach außen geheimbündlerisch. Grund genug für eine Focus TV-Reise in den amerikanischen Bundessstaat Utah - ins Herz der umstrittenen Kirche. Dort treffen wir ehemalige Mormonen, die Josef Smith, den Gründer der Kirche für einen Scharlatan halten und ausgestiegene Gemeindemitglieder, die die Religion als doktrinär, intolerant, frauenfeindlich und homophob beschreiben. Focus TV 2012 über die geheimnisvolle Kirche der Mormonen - kurz vor der damaligen amerikanischen Präsidentschaftswahl. Nichts ist spannender als die Wirklichkeit – Reportagen über Themen, die Deutschland bewegen. Immer kritisch und investigativ, immer hautnah am Geschehen! * ► Jetzt kostenlos abonnieren: 🤍 ► Mehr zu Focus TV Reportage: 🤍 * #focustv #reportage #dokumentation FOCUS TV Reportagen zeigen echte Menschen, spannende Geschichten und wahre Emotionen. Seit 2005 zeigen wir durch die Kamera das Leben - hautnah, echt und fesselnd, immer dienstags um 23:10 Uhr auf Sat.1! Impressum: Burda Studios Pictures GmbH c/o Focus TV Produktions GmbH Arabellastraße 23, 81925 München

Peach Weber – Der Schweizer Komiker über Politik, Familie und Religion | Doku | SRF Dok

54754
830
119
00:49:42
06.10.2022

Er ist politisch, er ist ein Familienmensch, er ist Selfmade-Millionär und hat Traumatisches erlebt: Zum 70. Geburtstag zeigt SRF die unbekannten Seiten von Komiker Peach Weber. 🔔 Abonniere jetzt SRF Dok auf YouTube 🤍 👉 Möchtest du bei uns ein Thema vorschlagen? Dann schreib uns an: dokonline🤍srf.ch Auf den ersten Blick ein einfaches Gemüt mit einem einfachen Leben: Peach Weber, Komiker, allein unterwegs – ohne Agentur, ohne Roadie – von Dorfsaal zu Kleinkunst-Bühne, Gag an Gag für die ganze Familie, aber sicher nicht fürs Feuilleton. Doch hinter dem selbst ernannten «glatte Cheib» steckt ein kluger Kopf. Er ist politisch und philosophisch reflektiert, ein Familienmensch, der nicht das typische Familienleben führt. «Ich wollte nie heiraten, hatte immer Albträume, vor dem Altar zu stehen», sagt Peach Weber, der zweimal geschieden ist. Er sei vielleicht ein unbrauchbarer Ehemann, aber ein guter Ex. «Meine Tochter Nina ist die wichtigste Frau in meinem Leben.» Als Kind war Don Camillo sein grosses Vorbild und Pfarrer sein Berufswunsch. Doch seine Beziehung zur Kirche hat sich nach einem traumatischen Erlebnis massiv verändert – er wurde Zeuge eines tödlichen Zwischenfalls. Erstmals erzählt Peach Weber im Film «Peach Weber – Da ist noch mehr» öffentlich über dieses Erlebnis. Dennoch geht er einmal pro Woche auf den Friedhof und besucht das Grab seiner Eltern. «Ich bin gerne dort. Wenn Leute in einem Dorf über Jahre miteinander Krach haben und dann nebeneinander liegen, ist das auch eine gute Art, über das Leben nachzudenken.» Der ehemalige Lehrer Peach Weber ist ein engagierter Bürger und gründete in Wohlen sogar eine eigene Partei. «Ich habe nie gegen AKW demonstriert. Und das ist etwas, das ich sehr bereue. Im Nachhinein bin ich den Leuten dankbar, die hinstanden und sich mit Tränengas und Wasser vollspritzen liessen», meint Peach Weber zu seiner politischen Vergangenheit. Ein enger Freund beschreibt ihn als pedantisch, wenn es um Umweltschutz geht. Er klaubt auch schon mal PET-Flaschen aus fremden Kübeln, um sie zu Hause korrekt zu entsorgen. ▪ Ein Film von Martina Egi ▪ Kamera: Björn Lindroos, Günter König ▪ Schnitt: Eric Studer ▪ Produktion: Mesch & Ugge AG ▪ Leitung: Rolf Elsener Das ist «DOK»: Unsere vertiefenden Dokumentarfilme zu Themen aus Gesellschaft, Natur, Politik, Sport und Wirtschaft. Es sind Geschichten, so einzigartig wie das Leben. JEDE WOCHE NEUE DOK-FILME UND REPORTAGEN 🔔 Jetzt SRF Dok auf YouTube abonnieren und die Glocke aktivieren: 🤍 👇 Mehr zum Thema Dokus & Reportage gibt es hier: 👥 SRF Dok auf Facebook: 🤍 🎧 Mehr Geschichten zum Hören: 🤍 👀 Mehr Dokus auf Play SRF: 🤍 Kanalinfo: Die Teams von SRF Dok berichten faktentreu, verzichten auf «scripted reality» und sind der journalistischen Redlichkeit verpflichtet. Das Credo der Redaktion: Wir zeigen das Leben in all seinen Schattierungen. Social Media Netiquette von SRF: ► 🤍 #SRFDok #Doku #PeachWeber #Comedy #Dok #SRF

7 Tage... Jüdisch leben | SWR-Doku

316706
3365
617
00:45:18
15.12.2021

Gottesdienste, koscheres Essen, Jahrtausende alte Riten und natürlich viele Gespräche: 7 Tage lang leben die SWR-Reporter Kai Diezemann und Niko Zakarias in der jüdischen Gemeinde in Koblenz, in der Woche des Chanukka-Festes. Avadislav Avadiev führt über den Friedhof. Er ist der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde in Koblenz, deren Ursprünge bis in die Anfänge des zwölften Jahrhunderts zurück gehen. Alte verwitterte Grabsteine stehen in einer Reihe. Herr Avadiev erzählt ihre bittere Geschichte: Sie sind nach dem Krieg hierher zurückgebracht worden, nachdem die Nationalsozialisten sie als Baumaterial genutzt hatten - für eine Treppe am Koblenzer Güterbahnhof. Über diese Treppe mussten ab 1942 Koblenzer Juden zu den Güterwaggons steigen, die sie in die Vernichtungslager im Osten brachten. Nur wenige Menschen jüdischen Glaubens kamen nach dem Krieg zurück und bildeten eine kleine Gemeinde. Erst mit dem Zuzug der osteuropäischen Juden in den 1990er Jahren wuchs die Gemeinde wieder auf über 1.000 Mitglieder an. Doch wie leben sie heute? Die SWR Reporter Kai Diezemann und Niko Zakarias sind eine Woche lang zu Gast in der jüdischen Gemeinde in Koblenz. Es ist die Woche von Chanukka, des Lichterfestes, das Jüdinnen und Juden in aller Welt acht Tage lang feiern. Es wird eine Woche mit Gottesdiensten, viel koscherem Essen, Jahrtausende alten Riten und natürlich vielen Begegnungen und Gesprächen. Was bedeutet es heute für Menschen in Deutschland, sich zum jüdischen Glauben zu bekennen? Diese Doku von Kai Diezemann und Niko Zakariasaus der SWR-Reihe "7 Tage" trägt den Originaltitel: 7 Tage... Jüdisch leben, Ausstrahlungsdatum: 15.12.21. #swrdoku #swr Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. Kanal abonnieren: 🤍 Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter 🤍

Die Kabbala: Schlüssel zur Vergangenheit

328797
1143
357
00:45:19
01.03.2012

Eine History Chanel Doku

Die Apokalypse: Das Jahr Null des Christentums (11/12) | Doku | ARTE

106428
820
284
00:51:11
01.08.2021

Wann genau beginnt das Christentum? Mit der Kreuzigung Christi, deren genaues Datum im Dunkeln liegt? Mit der Niederschrift der Evangelien, oder mit der Bekehrung Kaiser Konstantins? Oder gar 380, als Kaiser Theodosius das Christentum zur Staatsreligion erhebt? Eine Suche nach den Anfängen des christlichen Glaubens. Die vollständige Dokureihe in unserer Playlist: 🤍 #apokalypse #christentum #arte Video auf YouTube verfügbar bis 06/05/2023 Abonniert den Youtube-Kanal von ARTE:  🤍 Folgt uns in den sozialen Netzwerken: Facebook: 🤍 Twitter: 🤍 Instagram: 🤍

Prof. Dr. Martin Laube: Der Ursprung der Religion

28013
264
109
01:27:43
21.01.2021

Vortrag von Dr. Martin Laube, Professor für Systematische Theologie an der Georg-August-Universität Göttingen, im Rahmen der virtuellen Ringvorlesung "Ursprünge" an der Universität Göttingen. Die Suche nach dem ultimativen Anbeginn aller Dinge ist eine tiefgreifende Sinnfrage. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sich sowohl natur- als auch geisteswissenschaftliche Disziplinen intensiv der Erforschung von Aspekten widmen, denen der Ursprungsbegriff zugrunde liegt. Darüber hinaus ist der Ursprungsbegriff auch von politischer und gesellschaftlicher Relevanz, wird er doch häufig allgemeingültig oder gar totalitär als „Wahrheit“ ausgelegt und in dieser Weise zur Legitimation des eigenen Handelns genutzt. Ziel dieser Ringvorlesung ist es, den Ursprungsbegriff aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Die kritische Auseinandersetzung mit diesen Fragen ist dabei nicht nur ein intellektuell spannendes und bereicherndes Unterfangen, sondern auch Teil unserer gesellschaftlichen Verantwortung. Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen und die Georg-August-Universität Göttingen sind dabei ideale Gastgeber, wurden sie doch im Sinne der Aufklärung gegründet. Die virtuelle Ringvorlesung schafft in einer Zeit, in der so gut wie alle Veranstaltungen abgesagt werden und viele Menschen ihren Arbeitsplatz ins Home-Office verlegen, einen Ort für Austausch, Information und Gespräch. Sowohl die Vorträge und auch der Chat werden live über Zoom und YouTube gesendet und anschließend hier veröffentlicht. Das Programm der Veranstaltungsreihe und Hinweise zur Anmeldung gibt es unter 🤍

Назад
Что ищут прямо сейчас на
Religion Doku вилли JBL Flip 4 или JBL flip 5 Among us cringe Rock Version clips ALANZOKA кисти Blender foxy fnaf car pack Roblock Smash японскаякосметика an unknown error has been occurred jadi bayi Cole and Marmalade phonk color correcing Kolley genshin бородина прямой эфир noize mc edc keychain gear